Vortrag

Therapeutisches Schreiben – „Von der Heilkraft der Sprache“
Schreiben ist eine der ältesten Selbstherapien: Schon immer haben Menschen versucht, seelische Probleme und Krisen durch das „von der Seele schreiben“ zu bewältigen, sei es durch Briefe, Tagebucheinträge oder Autobiografien.

Folgende Aspekte aus Schreibpsychologie und -therapie möchte ich vorstellen:
Was unterscheidet die Schreibtherapie von anderen Ausdruckstherapien?
Welche psychologischen Prozesse laufen beim Schreiben ab?
Wie wirkt therapeutisches Schreiben?
Methoden des therapeutischen Schreibens
Selbsterfahrung