VA-12

Mein kreativer Malprozess

Sie wollten schon immer das Malen ausprobieren, haben sich aber bisher nicht getraut? Sie können oder wollen nicht gegenständlich malen?
Dann sind die vielseitigen, gleichzeitig leicht zu handhabenden Acrylfarben der richtige kreative Einstieg!

Erfreuen Sie sich an der Leuchtkraft dieser Farben, die sich immer wieder übermalen lassen. So kann nie etwas „schief gehen“.

Hier soll es nicht um „abmalen“ gehen. Ausgehend von Farbkreis und Farbenlehre experimentieren Sie einzeln oder in der Kleingruppe damit, wie Farben wirken und miteinander optisch reagieren.
Welche Formen ergeben sich dabei? Wie kann ich die Komposition abrunden?

Greifen Sie zu Pinsel und Papier – malen ist eine natürliche Gabe! Die Farben setzen Ihren Malprozess in Gang.
Das Motto ist: “Malerei ist das Formen von Farben, nicht das Färben von Formen!“ (Matisse).

Bitte mitbringen Vorhandene Acrylfarben und -pinsel, Acrylmalblock DIN A4 oder A3

Zurück zu den Veranstaltungen …


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.